Nullkraftsockel sind kostengünstige Lösungen für bench tests und werden für Fehleranalyse oder Tests in kleinen Stückzahlen oder zum programmieren von Firmware verwendet

 

Für die Kontaktierung von PGAs oder ähnlichen Bausteinen ist ein Nullkraftsockel die erste Wahl.

Socket Factory GmbH ist die richtige Adresse, wenn es darum geht, einen auf dem Markt erhältlichen ZIF Sockel an einen speziellen Anwendungsfall anzupassen

Wenn dies nicht möglich ist, ist eine kundenspezifische Lösung für nahezu alle DUTs, Pinabstände und Stückzahlen bis zu einem einzelnen Sockel machbar.

 

Typische Anwendungen  
Bench Test
Fehleranalyse
kleine bis mittlere Stückzahlen für manuelle Programmierung

 

Vorteile  
PGA DUT wird so kontaktiert, wie vom Design vorgesehen
schnelle, ergonomische, manuelle Aktuierung
Die Anforderungen lassen sich durch die Wahl von Standard , speziell hergestellten oder "high performance" Federkontaktstiften abdecken.

 

 

Optionen  
optionaler Zugang zur Oberseite des DUT
optionaler Zugang zur Unterseite des DUT
optionale Kühlkörper (Ober/Unterseite) mit oder ohne Massekontakt (Ground Bridge)
optionaler Temperatursensor(PT100 gemäß IEC 60751 Klasse B4 Draht oder Thermocouple)
Kombination der oben aufgeführten oder alle Optionen in einem Sockel
"daughter Board" adapter PCB, Fan out PCB
Receptacle